Das traditionelle Mitternachtsturnier des TSV Bardowick findet in diesem Winter am 05.01.2018 ab 18 Uhr in der Bardenhalle Bardowick statt. Zugesagt haben Stand 09.11.2017 folgende Teams: SV Eintracht Lüneburg, Vastorfer SK, Ochtmisser SV und SV Scharnebeck. Daneben werden sicher auch wieder die Teams aus der Samtgemeinde Bardowick am Start sein.

Wenn die Tage kürzer und das Wetter schlechter wird, zieht es unsere jüngeren Fußballer und Fußballerinnen in die Halle.

Dies sind unsere Trainingszeiten und die Ansprechpartner

Jungen und Mädchen
2012
Mittwoch
15:30 - 16:30
Sven Zabell
0157 / 73598608
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Jungen und
Mädchen 2010/2011
Dienstag
16:00 - 17:00
Nils Meißner
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Jungen und Mädchen 2008 Mittwoch
17:30 - 19:00
Sebastian Maack
0176-21383749
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Jungen und
Mädchen 2007
Dienstag
17:00 - 18:00
Nico Dieterich
0175-2033063
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Jungen und
Mädchen 2006
Mittwoch
16:30 - 17:30
Thomas Westerhoff
0176-34469422
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mädchen 2004/ 2005 Dienstag
18:00 - 19:00
Lars Dallmann
0174-1764642
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bereits mit 14 Jahren hat Tino über den NFV in Barsinghausen an einem kostenfreien Junior- Coach Lehrgang teil genommen.
Zunächst wollte er nur sein Taschengeld als Co-Trainer einer Jugendmannschaft aufbessern. Schon bald hat er die U9III fast eigenverantwortlich trainieren können.

Es folgte der Lehrgang zum „Teamleiter Kinder“.

Die Möglichkeit, schließlich auch noch die C-Trainerlizenz als Jugendlicher über den NFV kostenlos zu erwerben, hat der erst 15-jährige Tino jetzt in den Sommerferien genutzt und die Prüfung erfolgreich abgelegt. Nun muss er nur noch den 16. Geburtstag abwarten, um die offizielle Lizenz ausgehändigt zu erhalten. Er wird uns weiter als Trainer im Jahrgang U9 erhalten bleiben.

Wir gratulieren ihm daher ganz herzlich als jüngster Trainer zu diesem Erfolg und danken für seine ehrenamtliche Tätigkeit in unserem Verein! Tino ist nämlich nicht nur Trainer, sondern auch Jungschiedsrichter und außerdem aktiver Spieler für den TSV.

Übrigens:  Wer als Spieler des TSV Bardowick im Alter zwischen 14 und 18 Jahren mal in das Co-Trainerleben im Bereich Jugend „rein schnuppern“ möchte oder Fragen dazu hat, kann sich gerne an Jugendobmann Thomas Westerhoff (mobil und Whatsapp: 0176-34469422) wenden. Infos zur Ausbildung und Termine gibt’s unter www.junior-coach.de

Seit dem 26. April diesen Jahres hat der Fußballkindergarten des TSV Bardowick wieder seine Tore geöffnet. Hier können Kinder des Jahrganges 2012 vielseitige Bewegungserfahrungen sammeln und Spaß mit gleichaltrigen Kindern haben.

Ermöglicht hat dies die großzügige Spende in Höhe von 200,00 € der Volksbank in Bardowick. Als der Jugendobmann sein Anliegen vortrug, kam ohne Zögern die Zusage für neue Bälle, Leibchen und Trainingsmaterial. Vielen Dank!

Nach den Sommerferien starten alle Jugendmannschaften in die neue Saison.

Hier finden sie die aktuellen Ansprechpartner!

Die erfolgreiche Fußball Saison 16/17 der Bardowicker D-Mädchen ist nun mit folgenden Titel beendet:

  • Hallenkreismeister
  • Hallenbezirksmeister
  • VGH Girls-Cup Endrunde
  • Kreismeister
  • Bezirkskreismeister

Nach einem leicht holprigen Saisonstart in der Hinrunde mit 3 Niederlagen in 9 Spielen, haben sich die Mädchen in der Rückrunde mit 9 Siegen von 9 Spielen erst beim letzten Spiel am 07.06.2017 an die Spitze der Tabelle gekämpft und sind damit Kreismeister geworden.

 

Dadurch durften die Mädchen an der Bezirksmeisterschaft in Buxtehude am 18.6. teilnehmen und haben auch dort den 1. Platz belegt.

 

Zwischen den Punktspielen hatten sich die Mädchen beim VGH Girls-Cup in Bienenbüttel für die Endrunde in Barsinghausen qualifiziert.

Dort traten die besten 16x Teams von über 400 Mannschaften aus Niedersachsen an.

 

In der Hallensaison war die Mannschaft auch recht aktiv und erfolgreich und holte sich den Hallenkreismeister und Hallenbezirksmeister Titel.

Die Mädchen vom Trainerteam Thomas Sauke und Lars Dallmann würden sich trotzdem über Unterstützung in der neuen Saison für das Team aus den Jahrgängen 2004/2005 freuen.