Erster Sieg für Trainer Hehl

Erster Sieg für Trainer Hehl
26 Okt
2014

TSV Bardowick – SV Scharnebeck 2:0 (1:0)
Tore: 1:0 Schellin (36.), 2:0 Sebastian Klepatz (87.). Rote Karte: Schellin (TSV) wegen Tätlichkeit (54.).

Der TSV Bardowick hat seinen ersten Sieg unter Trainer Christopher Hehl eingefahren. Zunächst übernahmen die Gäste die Initiative im Spiel, aber mit zunehmender Spieldauer gewannen die Bardowicker mehr und mehr die Oberhand. Noch vor der Pause erzielte Reno Schellin die Führung. Der gleiche Spieler sah dann in der 50. Minute die rote Karte. Nachdem er in einem Zweikampf provoziert wurde, ließ er sich zu einem Tritt hinreißen. Aber die Bardowicker spielten danach geschickt weiter und hatten sogar die klareren Chancen. Kurz vor Schluss sicherte Sebastian Klepatz dann den Sieg indem er gekonnt einschoss. Nach dem Schlusspfiff waren die Bardowicker erleichtert, dass es endlich mal wieder drei Punkte gab.

Nachfolgend noch einige tolle Bilder, die Adrian Sciume einfing.

 

Letzte Änderung am Sonntag, 26 Oktober 2014 18:44